Turn- und Sportverein Eintracht Gillersheim e.V.   

D-Junioren spielen starke Saison

Die Jugendfußballer des TSV um Kapitän Kevin Schautzer, haben nach der erfolgreichen Halbserie auf dem Feld auch in der Halle dieses Jahr glänzende Ergebnisse aufzuweisen.

Zwar hat es nicht ganz geklappt in die Endrunde zur Hallenmeisterschaft einzuziehen, aber das Team zeigte einen sehr guten Fußball und mußte in 10 Partien nur gegen Einbeck und Uslar Niederlagen einstecken. Zur Vorbereitung auf die Nebenrunde erreichte man dann beim Turnier von Höckelheim in der Schuhwallhalle einen 2.Platz. Dabei zeigte man besonders in der Partie gegen den großen Nachbarn und späteren Turniersieger Rhumetal eine klasse Partie. Beim leistungsgerechten und hochklassigen 1:1 klaute man dem Sieger einen Punkt und machte das Turnier nochmal spannend. Mit Jannis Deppe stellte man den besten Spieler des Turnieres, der mit einem Pokal ausgezeichnet wurde. Mit den guten Ergebnissen der Turniere im Rücken spielt die Mannschaft unbeschwert auf. Am letzten Wochenende holte man sich in Greene den 1.Platz und lies nur in der Partie gegen Bad Gandersheim zwei Punkte liegen. Man kam ohne einen Gegentreffer durch die Gruppe. Mit den letzten Turnieren in Lindau und nochmals in Greene schließt das Team dann die Hallensaison ab. Mit dem kleinen Kader hat man sich sich toll geschlagen und jeder hat im Training alles gegeben um sich zu verbessern. Die kleinen Feinheiten scheinen sich auszuzahlen.

Patrick Schautzer

top