Turn- und Sportverein Eintracht Gillersheim e.V.   

Männliche D-Jugend
HSG Rhumetal -- SV Einheit Worbis 22:15 (11:6)
HSG: Paul Preußner; Luca Kummerow 1, Martin Kruse 1, Hendrik Heise, , Luca Linnemann 2, Jan Friedrichs 8, Timo Isermann, Lukas Scheidemann 4, Lukas Kopp 5, Lennart Kellner 1

Endlich mal wieder einen Sieg gab es für die Männliche D-Jugend im Spiel gegen den Tabellenletzten aus Worbis. Von Beginn an zeigte die Mannschaft des Trainergespanns Holger Isermann/Eckhard Zimmermann wer Herr im Hause ist. Man ging schnell mit 7:2 in Führung. Gestützt auf einen guten Torwart Paul Preußner konnte die Mannschaft immer wieder Gegenstöße laufen, die Jan Friedrichs oder Lukas Scheidemann sicher abschlossen. Die Mannschaft spielte auch in der Abwehr einmal konsequent und verteidigte das Worbiser Angriffsspiel gut. In der zweiten Halbzeit kam Worbis noch einmal auf und verkürzte auf 15:12, aber wieder Jan Friedrichs und jetzt Lukas Kopp sorgten mit ihren Toren wieder für klare Verhältnisse und einen lange herbeigesehnten dritten Sieg in dieser Saison. Dieser wurde mit einem Würstchenessen von Christine und Eckhard Zimmermann in der Halle belohnt ...

Sascha Friedrichs

top