Turn- und Sportverein Eintracht Gillersheim e.V.   

Männliche D-Jugend

HSG Rhumetal -- MTV Moringen 25:11 (11:5)

HSG: Freddy Heise; Hendrik Heise 1, Luca Kummerow 2, Jan Friedrichs 11, Timo Isermann 3, Martin Kruse, David Linnemann, Louis Geisler, Jamie Heiß, Eric Wertheim 6, Nils Krüger 2, Jan Dombrowski, Niklas Zutz

Im zweiten Saisonspiel konnte die D-Jugend einen ungefährdeten Sieg gegen den MTV Moringen einfahren. Am Sonntagvormittag nach unserem Besuch bei den Recken der TSV Hannover-Burgdorf zeigte sich die Mannschaft gegenüber der Vorwoche verbessert. Von Beginn an wurde besser verteidigt und auch mehr ins Tempospiel investiert. Immer wieder spielten wir lange Bälle über die offensive Abwehr der Moringer. Nutznießer davon waren Nils Krüger und vor allem Jan Friedrichs. Eine super Leistung brachte einmal mehr unser Torwart Freddy Heise, der ja eigentlich noch E-Jugendspieler ist, er zeigt keine Angst und parierte einige Male großartig. Auch Eric Wertheim konnte durch einige gute Einzelleistungen glänzen und Timo Isermann überzeugte als guter Passgeber für die Tempogegenstöße. Alles in allem zeigten die Jungs eine Leistung auf die man aufbauen kann.



Sascha Friedrichs

top