Turn- und Sportverein Eintracht Gillersheim e.V.   

Sanierung der Sporthalle 2015,

Die Sporthalle wird mit Mitteln des LSB, der Kreissportstiftung, der Gemeinde Katlenburg-Lindau sowie mit Eigenmitteln des TSV Gillersheim energetisch saniert: Das Dach wird erneuert, die Aussenwände isoliert, die Heizungsanlage erneuert und die Beleuchtung modernisiert. Um unseren Eigenanteil zu verringern haben wir um Spenden gebeten.

Unsere Spendenaktion war bis jetzt sehr erfolgreich, wir erhielten Spenden von 5000€ und mehr von der Harz-Energie, Kreissparkasse Northeim und Rhumetal Entertainment, über 1000€ von AWO Gillersheim und der SPD, über 500€ von Gätnerei Kreitz, Rosi Brun und dem Vereintreffpunkt, sowie weitere großzügige Spenden von Manfred Müller, Ulla Klapproth, dem DRK Ortsverein Gillersheim und Erich Bode.
Wir danken auf diesem Wege schon allen Spendern. Ein ausführliches Dankeschön erfolgt bei einer Einweihungsfeier Anfang September.

Obwohl die Spenden unsere Erwartungen übertroffen haben, würden wir uns über weitere Spenden freuen. Dadurch können wir das Darlehen weiter reduzieren. Spenden können jederzeit auf das Konto
IBAN: DE25 2625 0001 0172 1312 78
bei der Kreissparkasse Northeim eingezahlt werden.
Getreu dem Motto "Der TSV bewegt Gillersheim" sehen wir uns dann alle in der Sporthalle wieder.
Im Namen des Vorstandes und aller Mitglieder

Dr. Klaus Scherer



Weitere Berichte
Die Arbeiten haben begonnen


Impressionen(zum Vergrößern auf die Bilder klicken);

Sanierung_Halle  Sanierung_Halle  Sanierung_Halle  Sanierung_Halle  Sanierung_Halle 

top