Im Rahmen des Jubiläumsjahres zum 100-jährigen Bestehen des TSV Gillersheim fand am 16.02.2019 der 4.Gillersheimer Sporttag statt. Im Sporthaus des TSV Gillersheim, auf dem Sportplatz, in der Turnhalle und im Kindergarten wurden Workshops zu unterschiedlichen Sportarten angeboten.

34 Personen unterschiedlichen Alters nahmen teil und schnupperten in verschiede­nen Workshops. Zwei Angebote konnte jeder an diesem Nachmittag buchen und in der Pause bei Kaffee, Tee und kalten Getränken sowie salzigen Snacks und Ku­chen die Erfahrungen auszutauschen.

Zusätzlich war ein Bücherflohmarkt zu den Themen Ernährung, Gesundheit, Garten und Natur aufgebaut.

Das frühlingshafte Wetter kam den TeilnehmerInnen des Kurses „Aufwärmen, Lauf-ABC, Muskelkräfti­gung“ sehr entgegen. Läufer erhielten von Renate Scherer Anre­gungen zum Aufwärmen und zur Kräfti­gung der Beinmus­keln. Anschließend gab es ausreichend Gele­genheit, das Erlernte auf dem Sportplatz anzuwenden.

Pilates stellte sich zur Überraschung einiger Teilnehmer anstrengender heraus als zunächst angenommen. Silke Gelhard versteht es, durch einen Wechsel von Übun­gen zur Kräftigung und Entspannung ein gezieltes Training zu vermitteln, bei dem auch die Tiefenmusku­latur effektiv trainiert wird.

Selbstverteidigung fand besonders bei jüngeren TeilnehmerInnen Anklang. Mit viel Spaß wurden Übungen zur Abwehr und zur Vermeidung von Angriffen gezeigt und probiert, die in gefährlichen Situationen lebenswichtig sein können. Lisa Heiligen­stadt hat gekonnt einfache und effektive Techniken vermittelt, die dazu dienen kön­nen sich selbst und andere zu schützen.

Ein Yoga-Workshop wurde von Anja Gutsch geleitet. Die Übungen waren gezielt ausgewählt, damit auch AnfängerInnen die Techniken erlernen und einen Einblick in die Möglichkeit der Harmonisierung von Körper, Geist und Seele gewinnen konnten.

Tabata, ein hochintensives Intervall-Training, stellte sich als sehr schweißtreibend heraus. Finn Kreitz vermittelte, wie nur mit dem eigenen Körpergewicht in kurzen Sequenzen durch intensive Übungen die Fett­verbrennung angekurbelt und das Herz-Kreislauf-System effektiv trainie­rt werden kann. Zwischen den Übungen wurde in kurzen Pau­sen die An­strengung „verarbeitet“.

In allen Gruppen herrschte eine angenehme, entspannte Atmosphäre, die den gan­zen Nachmittag anhielt. Die engagierten, erfahrenen ÜbungsleiterInnen haben sich sofort auf die unbekannte Gruppe ein­stellen und ihr Wissen weitergeben können. So stellte der 4. Gillersheimer Sporttag eine weitere erfolgreiche Aktion im Jubilä­umsjahr des TSV Gillersheim dar.

Rosi Brun   Christine Mohr